DRUCKEN

News

Die aktuellsten Nachrichten zu unseren Projekten und Produkten.


Die SVC auf der win2 Zukunftskonferenz

Unter dem Motto „constant change“ fand von 17.-19. Mai die win2 Zukunftskonferenz für Studierende statt. Young Professionals können sich dabei untereinander und mit führenden Unternehmen vernetzen.

Gemeinsam mit dem Dachverband der Sozialversicherungsträger haben wir den Studierenden praxisnah in einem Planspiel gezeigt, wie spannend, innovativ und komplex die Jobmöglichkeiten bei der Sozialversicherung sein können. 

In den Aufgabenstellungen der Sozialversicherung drehte sich alles rund um das Stakeholdermanagement, das bei Projekten wie z.B. dem e-Rezept eine große Bedeutung hat.

Die Studierenden wurden in drei verschiedene Stakeholdergruppen eingeteilt (Ärztekammer, Apothekerkammer, Sozialversicherung) und nahmen innerhalb dieser Gruppe verschiedene Rollen und Zielsetzungen bei den Abstimmungen ein. Nach  sehr realitätsnahen Abstimmungen und Plenar-Sitzungen mit allen Stakeholdern wurde in letzter Minute eine schriftliche Einigung erzielt, unter welchen Bedingungen es zur österreichweiten Einführung des elektronischen Rezepts kommen sollte.  

Das Feedback der Teilnehmerinnen und Teilnehmer war sehr positiv. Sie fanden das Planspiel spannend und haben einiges über das Gesundheitssystem, die Komplexität des Stakeholdermanagements und den gesellschaftlichen Effekt der Arbeit in der Sozialversicherung gelernt.
  













Nominiert für den Constantinus Award 2023 

Nominiert für den Constantinus Award 2023 Der Constantinus Award ist Österreichs bedeutendster Beratungs-, Buchhaltungs- und IT-Preis, der seit 2003 jährlich vergeben wird. Heuer wurden aus insgesamt 108 eingereichten Projekten in einem zweistufigen Jury-Prozess 44 Projekte in 8 Kategorien nominiert. Dieses Jahr waren gleich zwei Projekte der SVC dabei: „e-Rezept: total digital“ und „Transformation der e-card Infrastruktur: Gesundheits-Informationsnetz-Online (GINS) und NFC-fähige Kartenleser (GINO)“.

Wir freuen uns über diese schöne Anerkennung unserer Leistung. Für uns ist das eine Motivation, unseren Weg in der Digitalisierung des Gesundheitswesens konsequent und zielstrebig weiterzugehen.

Am 16. November wurden bei der Constantinus Gala in der Hofburg alle Nominierten im Rahmen der „Straße der Sieger“ geehrt.


Projekt „e-Rezept: total digital“ 
Projekt: „Transformation der e-card Infrastruktur: Gesundheits-Informationsnetz-Online (GINS) und NFC-fähige Kartenleser (GINO)“ 


Hier geht’s zu den nominierten Projekten.

e-Rezept Podcast mit Projektleiterin Mag. Alexandra Bergmann

Mag. Alexandra Bergmann Seit 2022 werden alle Kassenrezepte in elektronischer Form, als e-Rezept, ausgestellt. Pro Monat werden österreichweit fünf Millionen solcher Rezepte an Patient*innen ausgehändigt. Hinter der Entwicklung dieser praktischen Anwendung stand ein Projekt! In dieser pma Podcast-Folge hat Projektmanagerin Alexandra Bergmann/Sozialversicherungs-Chipkarten Betriebs- und Errichtungsgesellschaft m.b.H. darüber berichtet.


Hier geht's zum Podcast von Projekt Management Austria (PMA)

e-Rezept Podcast

e-Rezept: Deutsche Gesundheitsfachleute informieren sich in Österreich

Bereits seit Juni 2022 ist das e-Rezept österreichweit ausgerollt und ersetzt das Kassenrezept vollständig – in Deutschland verläuft der Rollout vergleichsweise schleppend. Am 12. April 2023 fanden sich daher 22 renommierte deutsche Gesundheitsexpertinnen und -experten zu einem Vortrag im Dachverband der Sozialversicherungsträger und anschließenden Besuchen bei der Ärztekammer Niederösterreich und dem Österreichischen Apothekerverband ein.

Am 8. Mai 2023 reiste eine Delegation des deutschen Bundesministeriums für Gesundheit und der in Deutschland für die Umsetzung verantwortlichen gematik GmbH an, um vor Ort in der SVC einen Einblick in unser erfolgreiches Projektmanagement zu erhalten. Alexandra Bergmann, SVC-Projektmanagerin für das e-Rezept, wurde anschließend von der gematik zu einem kurzen Vortrag im Rahmen einer digitalen Talkrunde am 11. Mai 2023 eingeladen. SVC-Geschäftsführerin Ursula Weismann präsentierte am 25.5.2023 in Berlin Mitgliedern des Spitzenverbands der deutschen gesetzlichen Krankenversicherungen die österreichische Umsetzung.

Wir freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Termine, wie z.B. den Vortrag von Alexandra Bergmann und Isabel Wilkin beim 4. E-Rezept Summit am 20.6.2023 in Dresden.



v.l.n.r.
Hannes Neumann – gematik Produktmanager
Alexandra Bergmann – SVC Produktmanagerin e-Rezept
Sebastian Zilch – BMG Leiter E-Health 
Isabel Wilkin – SVC Produktmanagerin ePrescription
Sven Hattenbach – gematik Product Owner e-Rezept
Ursula Weismann – SVC Geschäftsführerin
Thiemo Steinrücken – BMG Referatsleiter für Apothekenwesen
Lukas Hütte – BMG


SVC begleitet Maturaprojekt 2023 der HTL Spengergasse

Wir freuen uns, dass wir auch heuer wieder ein Maturaprojekt einer Projektgruppe der HTL Spengergasse begleiten durften.

Das Projektteam hat ein Softwaresystem zur einfachen Dokumentation von Blutdruckmessungen entwickelt. Die gemessenen Werte können von Patientinnen bzw. Patienten sowie Ärztinnen bzw. Ärzten jederzeit und an jedem Ort erfasst werden. Die Anzeige der Werte kann dabei sowohl grafisch als auch tabellarisch erfolgen.

Bestandteil dieser Lösung sind eine Android-App für die Rollen Ärztin bzw. Arzt und Patientin bzw. Patient sowie eine entsprechende Server-Anwendung für die Prüfung, Verarbeitung und Speicherung der entsprechenden Blutdruckwerte. Technologisch basiert die Lösung auf einer MySQL-Datenbank mit FHIR-Schnittstellen zur Verwendung über die Android-App. 

Diplomprojekt_TeamFoto.jpeg

Toll gemacht, junge Kollegen!

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit beim Projektteam Hieu, Sirtaj und Stefan sowie bei Professor Peter Divjak für die Projektbetreuung.
Für die weitere Ausbildung wünschen wir dem Projektteam alles Gute und weiterhin viel Erfolg!